Tres Caracoles

 

Tres Caracoles

Diese komplexe Uhr verfügt über einige der begehrtesten Komplikationen der Uhrmacherei: eine präzise Mondphase, eine Wochentags-Anzeige, eine Weltzeit-Indikation, Gangreserve, Sternbilder, Monatsanzeige, Sonnenwende sowie eine retrograde Minuten-Anzeige.
Ein integriertes Musikwerk spielt zur vollen Stunde 20 Sekunden lang eine Tonfolge, welche sich ein paar Jahrhunderte lang nicht wiederholt. Während der musikalischen Phase geben sieben kleine Tänzer und vier Musiker eine Tanzeinlage.
Die Uhr hat eine Eleta-Chronometer-Hemmung.
Links unter der Mondphase bildet eine Anzeige die philosophische Frage nach dem Wesen von Raum und Zeit ab.
Tres Caracoles wurde erstmals an der Baselworld 2014 präsentiert.