Ein Märchen (Nr. 29) 2015

 

Tres Caracoles

“Ein Märchen” ist auf Bestellung eines Kunden für seine 18jährige Tochter entstanden, deren Lieblingstier der Frosch ist. Die zylindrischen, skelettierten Zifferblätter der Minute und der Stunde drehen sich um ihre eigene Achse, wobei der Zeiger statisch bleibt. Die Mondphasen-Anzeige ist alle 128 Jahre zu korrigieren. Auf der rechten Seite der Uhr befindet sich ein Musikwerk mit tanzenden Figuren. Die Klangabfolge zur vollen Stunde wiederholt sich über viele Jahre nicht. Die Wochentage werden von 7 verschiedenen Frösche verkörpert, die sich sammeln, bis sie am Sonntag vollzählig sind. Dem Tag entsprechend stellt jeder von ihnen eine andere Tätigkeit dar. Die Uhr verfügt über eine Eleta-Chronometer-Hemmung. Sie besteht aus 555 Teilen aus Stahl und vergoldetem Messing. Die Tänzer und Frösche aus Glas wurden vom Zürcher Glasbläser Guido Stadelmann hergestellt.